Mirena - die Hormonspirale

Beschreibung

Die Hormonspiralen sind die am niedrigsten dosierten hormonellen Verhütungsmittel auf dem Markt. Entsprechend sind damit am wenigsten Nebenwirkungen zu erwarten. Trotzdem ist die Sicherheit besser als bei den Pillen oder den Kupferspiralen. Sie sind für eine Liegedauer von 6 (Mirena®), 5 (Kyleena®, Levosert®) und 3 Jahren (Jaydess®) verfügbar. Die Stärke der Menstruationsblutung ist mit der Hormonspirale deutlich vermindert. Der Preis ist etwas höher als der der Kupferspirale. Kyleena® und Jaydess® sind für Frauen, die noch keine Kinder geboren haben, besser geeignet, da sie etwas kleiner sind.


Nebenwirkungen

In den ersten 3–6 Monaten kann es durch die Veränderungen der Schleimhaut zu Schmierblutungen kommen. Bei einigen Frauen können während dieser Zeit aber auch verlängerte bzw. verstärkte Menstruationsblutungen auftreten. Diese Blutungsveränderungen sollten Sie nicht beunruhigen, da sie kein Zeichen für eine falsche Lage von Mirena ® sind. Bei ungewöhnlich starken, langandauernden Blutungen sollten Sie sich bei mir melden.

Kontakt

Adresse

Dr. med. Walter Siegrist

Bahnhofstrasse 103b

CH-5430 Wettingen

Kontaktdaten

Telefon: 056 426 54 54

E-Mail: info@siegrist-gyn.ch

Telefonzeiten:

Mo: 08.00-11.30, 16.00-19.30 Uhr

Di, Mi: 08:00 - 11.30, 14:00 - 17.30 Uhr

Do: 08:00 - 11.30 Uhr

Fr: 08:00 - 11.30, 14:00 - 16.30 Uhr

Ferien

Die Praxis bleibt geschlossen vom:

Samstag 03.02.2024- Sonntag 11.02.2024

Ab 12.02.2024 sind wir wieder für Sie da!


Öffnungszeiten

Mo: 08.00-12.00, 16.00-20.00 Uhr

Di, Mi: 08:00 - 12.00, 14:00 - 18.00 Uhr

Do: 08:00 - 12.00 Uhr

Fr: 08:00 - 12.00, 14:00 - 17.00 Uhr

Notfall

In dringenden Fällen:
Asana Spital in Leuggern
Telefon: 056 269 40 00