Vasektomie

Die Sterilisation des Mannes

Beschreibung

Die Sterilisation des Mannes ist ein einfacherer Eingriff als die Sterilisation der Frau. Durch eine einfache Operation werden die Samenleiter, welche die Hoden mit dem Penis verbinden, durchtrennt. Somit können keine Spermien mehr ins Ejakulat gelangen. Dem Ejakulat ist nicht anzusehen, ob der Mann unterbunden ist oder nicht.

Vorteile:

  • Fast 100%ige Verhütung nach 2-3 Monaten
  • Einfacher Eingriff in örtlicher Betäubung
  • Keine Verhütungsprobleme mehr
  • Ideal für Paar, welche die Familienplanung definitiv abgeschlossen haben oder bewusst auf ihre Fruchtbarkeit verzichten
  • Hat keinen Einfluss auf die Potenz des Mannes
  • Unsichtbare Verhütung

Nachteile:

  • Endgültig, da nach 1-2 Jahren Antikörper gegen die Samenzellen gebildet werden
  • Kein Schutz vor Geschlechtskrankheiten
  • Psychische Probleme für den Mann

Kontakt

Adresse

Dr. med. Walter Siegrist

Bahnhofstrasse 103b

CH-5430 Wettingen

Kontaktdaten

Telefon: 056 426 54 54

E-Mail: info@siegrist-gyn.ch

Telefonzeiten:

Mo: 08.00-11.30, 16.00-19.30 Uhr

Di, Mi: 08:00 - 11.30, 14:00 - 17.30 Uhr

Do: 08:00 - 11.30 Uhr

Fr: 08:00 - 11.30, 14:00 - 16.30 Uhr

Ferien

Die Praxis bleibt geschlossen vom:

Samstag 03.02.2024- Sonntag 11.02.2024

Ab 12.02.2024 sind wir wieder für Sie da!


Öffnungszeiten

Mo: 08.00-12.00, 16.00-20.00 Uhr

Di, Mi: 08:00 - 12.00, 14:00 - 18.00 Uhr

Do: 08:00 - 12.00 Uhr

Fr: 08:00 - 12.00, 14:00 - 17.00 Uhr

Notfall

In dringenden Fällen:
Asana Spital in Leuggern
Telefon: 056 269 40 00